Neues Spielzeug

Die Tourvorbereitungen gehen weiter: Ich hab mein TomTom, Silke das Tripy und jetzt gibt es noch einen kleinen USB Stick für das iPad / iPhone.

Lange hab ich versucht das Tripy mit Hilfe unmöglicher Apps mit dem iPad zu koppeln. Alles nur um die Routen von unterwegs noch zu planen und zu ändern. Alles ohne Erfolg. Der kleine USB Stick schafft hier einfach Abhilfe. Das Ding wird von der iWelt erkannt, Daten und Routen können problemlos kopiert und zwischen PC oder (viiel wichtiger!) dem Tripy ausgetauscht werden.

Fazit: Klein, praktisch und war das Geld wert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image