MT Wintermoden

Winterzeit ist mal wieder Zeit zum Basteln! Silke hat sich von SW-Motech einen neuen Heckträger bestellt – der Originale hat für Gepäck eine störende Kante und do e Lösung von Motech sah zumindest im Katalog vernünftig aus.

Der Anbau gestaltet sich relativ einfach – da bei der Street Rally ja schon der Original Heckträger von Yamaha verbaut war, mussten auch in die Verkleidung keine weiteren Löcher gebohrt werden. Der alte Träger wird durch Lösen von 4 Schrauben vom Rahmen gelöst – einfacher geht es nun echt nicht. Die neuen Anbauteile fügen sich willig an die richtige Position und der neue …

Weiterlesen →

Geheilt!

Nach über einem Jahr mit schrecklichen Keuchhusten und getrübter Freude am Fahren lacht Silke jetzt wieder. Ein Jahr, in dem die MT ruckelte, manchmal überhaupt kein Gas annahm, um dann verzögert die Leistung freizusetzen, oder im unteren Drehzahlbereich in Schrittgeschwindigkeit einfach auszugehen.

Quell allen Übels war das Potentiometer, welches die Position des Gasgriffs ermittelt. In den Foren und auf Facebook haben sich schon viele über das Ruckeln der MT09 beklagt, aber keine Hinweise das dieses fiese kleine Bauteil für so viel Leid verantwortlich sein könnte.

Am Wochenende war dann auch wieder bestes Wetter um das neue Poti zu testen. Sonntag …

Weiterlesen →

Ein Gimbal

ein bitte was?

Nun ja, ein Gimbal hab ich mir gerade besorgt. Für alle die, die so etwas nicht kennen: Ein Gimbal ist ein technisches Gerät welches dafür sorgt, dass eine Kamera stabilisiert wird. Dadurch erhoffe ich mir eine neue Perspektive bei den Kamerafahrten auf dem Rundkurs.

Ich habe mich für das Modell WG2 von Feiyu Tech entschieden, da der Preis für diesen Gimbal einfach unglaublich gut ist. Beim Auspacken macht der WG2 einen hochwertigen Eindruck. Die Tragarme sind aus Metall und mattschwarz ausgeführt. Das Gerät besitzt nur einen Knopf und übernimmt neben dem Ein- und Aussschalten mehrere Funktionen.

Für …

Weiterlesen →