Geschwister

Zugegeben: Etwas Angst hätte ich ja schon, dass ich weinen würde wenn ich zum ersten Mal von der MT09 wieder auf die Hornet umsteigen würde.

Heute war es dann endlich so weit. Silkes Bock steht in der Werkstatt und wir sind mit dem Hörnchen und der MT09 zu einer kleinen Runde am Sonntag aufgebrochen. Zunächst einmal fällt auf, dass beide Böcke mit dem blauen Bagster durchaus Schwestern könnten.

Beim Umstieg von der MT09 fällt sofort auf, dass die Sitzposition auf der MT09 deutlich aufrechter ist und die Hornet leicht nach vorne zum Lenker orientiert ist. Die zusätzlichen 20kg spürt man bei der Hornet deutlich. Aber beim Dreh am Gasgriff bleiben die Tränen aus. Die Hornet ist zwar schwerer und auch deutlich älter, aber immer noch ein gutes Sportgerät. Die neue MT09 ist agiler und gefühlt gehe ich davon aus, dass ich auch auf dem Rundkurs schnellere Zeiten erzielen kann – das wird sich dann in wenigen Wochen zeigen.

Zwei geile Moppeds in der Garage 😁😁😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.