MT Wintermoden

Winterzeit ist mal wieder Zeit zum Basteln! Silke hat sich von SW-Motech einen neuen Heckträger bestellt – der Originale hat für Gepäck eine störende Kante und do e Lösung von Motech sah zumindest im Katalog vernünftig aus.

Der Anbau gestaltet sich relativ einfach – da bei der Street Rally ja schon der Original Heckträger von Yamaha verbaut war, mussten auch in die Verkleidung keine weiteren Löcher gebohrt werden. Der alte Träger wird durch Lösen von 4 Schrauben vom Rahmen gelöst – einfacher geht es nun echt nicht. Die neuen Anbauteile fügen sich willig an die richtige Position und der neue Heckträger macht optisch echt was her. Er wirkt nicht so wuchtig wie der Originale und verleiht der Street Rally am Hintern fast schon einen sportlichen Touch. Mit dem Heckträger wird die MT Tourentauglich und das Heck bleibt schön schlank. Entgegen den Angaben vom Motech können die Plastikabdeckungen am Motorrad verbleiben – damit bleibt auch der typische Look der Street Rally erhalten.

Daher beide Daumen hoch für den Heckträger aus dem Zubehörhandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image