Race Rings

Ringe oder Reifen – das war bei uns schon immer die Frage. Bei unserer Hochzeit haben wir uns klar für die Reifen entschieden. Und da Reifen Verschleißteile sind, haben wir uns bis heute immer wieder das schwarze Gold gewählt.

Aber jetzt ist es an der Zeit, dass wir nicht mehr entscheiden müssen – Reifen haben sich bis jetzt bewährt, und mit RaceRings bleiben wir dem Motto „Reifen statt Ringe“ auch weiterhin treu.

Zugegeben: Die Bestellung war zwar einfach, aber Geduld ist hier gefragt. Die Fertigung hat ca. 8 Wochen gedauert – der russische Versandvorgang hat dann nochmal weitere 8 Wochen benötigt um alle Formulare für Zoll und Behörden auf dem Weg zu bringen. Da wird man schon mal ungeduldig – aber RaceRings, in Person von Roman, hat meist zügig auf meine Anfragen geantwortet und erklärt, dass der russische Versand halt etwas kompliziert ist.

Letztendlich sind aber die Ringe angekommen und machen auch einen guten Eindruck. Reifen gibt es dieses Jahr aber trotzdem wieder. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image