Corona Reisen – Reloaded

Alles sah gut aus – die Corona Zahlen waren im Sinkflug, wir waren optimistisch das im September Reisen wieder entspannt möglich wäre. Jetzt reiten wir langsam auf der 4. Welle, was aber kein Grund ist unseren Urlaub abzubrechen, oder umzuplanen.

Gestern hat das Team von Vito die Moppeds bei uns zu Hause abgeholt und verladen. Die ganze Aktion hat nicht mal 10 Minuten gedauert – sind halt Profis am Werk.

Jetzt machen sich die Böcke wieder einmal auf den Weg nach Spanien, um uns dann Anfang September in Malaga freudig zu begrüßen!

Wie immer geht es ohne große Planung auf Tour – allerdings wollen wir dieses Mal den südlichen Teil von Spanien durchqueren. Das war schon die Idee für 2020; aber unsere Ideen sind keine festen Pläne und werden, je nach Tagesform, schon mal verworfen. Diesmal geht es mit der XSR und dem bewährten Hörnchen auf die Strasse. Meine MT muss noch in der nächsten Woche ein paar Runden in Groß Dölln drehen – außerdem ist das Hörnchen für die langen Touren dann doch noch etwas bequemer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image