Abbruch?

Eigentlich hätte die Überschrift des heutigen Tages: „Tour de Cols“ lauten sollen – den Col d’Izoard und den Col du Galibier hatten wir bei perfekten Wetterbedingungen bereits zur Mittagszeit hinter uns gelassen. Aber direkt danach ist Silkes Buell einfach stehen geblieben. Die Batterie wurde aufgrund eines defekten Reglers überladen und sozusagen zum Überkochen gebracht. Ich habe mit meinem perfekten Verständnis für die französische Sprache erst einmal eine neue Batterie besorgt und jetzt warten wir darauf, dass diese mit dem allzeit griffbereiten Ladegerät Ihre volle Kapazität erreicht. Morgen geht es dann im Notbetrieb hoffentlich zum nächsten Buell Händler (mal sehen wie weit ein Mopped im Batteriebetrieb fahren kann…)
Mit vieeel Glück kommen wir morgen beim Buell-Händler an und er hat die defekte Elektronik griffbereit. Wenn nicht, droht der Abbruch unserer Tour durch Frankreich.
Aber dazu morgen mehr an dieser Stelle…

IMAGE_055_m.jpg

IMAGE_057_m.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image